Das Freiluftmuseum „Schewtschenkiwskyj Haj“

Eine authentische Holzhütte im Freiluftmuseum in Lemberg
Eine authentische Holzhütte im Freiluftmuseum in Lemberg

Das Freiluftmuseum „Schewtschenkiwskyj Haj“, das auch unter dem Namen „Kaiserwald“ bekannt ist, liegt in einer grünen Parkzone seitens der Lytschakiwska Straße. Im Freiluftmuseum werden gut erhaltene oder restaurierte Beispiele für die traditionelle ukrainische Volksbaukunst aus unterschiedlichen Epochen und Regionen des Landes ausgestellt. Auf dem weitläufigen Gelände befinden sich ca. 120 verschiedene Baudenkmäler.

Das bekannteste und wertvollste Ausstellungsstück ist eine hölzerne Kirche aus dem Dorf Krywky, die aus dem 18. Jh. erhalten geblieben ist. Bis heute werden in der Kirche regelmäßig Gottesdienste und religiöse Feste gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.