Denkmäler in Lemberg

In Lemberg gibt es eine Reihe von sehr interessanten Denkmälern. Einige von ihnen stammen noch aus dem 19. Jahrhundert, andere aus den ersten Jahren der Unabhängigkeit. Außerdem streben die Lemberger Künstler unentwegt danach die Stadt mit neuen Ideen zu bereichern. So wurden in jüngster Zeit verschiedene Skulpturen aufgestellt, um die Einwohner und Gäste von Lemberg gleichermaßen zu erfreuen und ihnen ein Lächeln zu entlocken. Zu diesen zählen unter anderem das „Denkmal eines Lächelns“ und das „Denkmal des Biers“.

Dieser Abschnitt befasst sich mit den populärsten und bedeutendsten Denkmälern der Stadt und ihrer Geschichte. Er soll Ihnen dabei helfen eine neue Facette von Lemberg wahrzunehmen und so die Stadt ein Stück weit näher kennenzulernen.