Restaurant Gaslampe in Lemberg

Restaurant Gaslampe in Lemberg

Das Restaurant/Pub Gaslampe befindet sich in der Wirmenska Straße 20 in der Nähe der armenischen Kirche. Es erstreckt sich über mehrere Etagen und zählt zu den eher außergewöhnlichen Gaststätten der Stadt. Die düstere Atmosphäre des Etablissements wird durch die dröhnende Hard Rock / Heavy Metal Musik noch verstärkt. Nur der letzte Stock und die überdachte Terrasse besitzen größere Fenster.

Die angebotenen Gerichte entsprechen in etwa denen des Kryjiwka, also dem typisch deftigen Essen, das in Pubs angeboten wird. Die Gaslampe eignet sich wahrscheinlich nicht für Familien mit Kindern, sondern eher als Station für eine nächtliche Kneipentour durch die Stadt. Die Auswahl an verschiedenen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken, Snacks und Gerichten ist groß, die Preise liegen im Mittelfeld und sind angemessen. Einige wenige Menüs sind auch auf Englisch abgedruckt, sie werden jedoch knapp, wenn sich mehrere Gruppen von Ausländern in der Gaststätte tummeln (was durchaus vorzukommen scheint). Vielleicht eine gute Gelegenheit um miteinander ins Gespräch zu kommen. Das Personal spricht kein Englisch, bemüht sich aber nach Kräften.

Die Gaslampe ist bestimmt einen kleinen Umweg auf einer nächtlichen Tour durch die Altstadt wert. Die Atmosphäre des Restaurants ist aber nicht mit jener des Kryjiwka, Freimaurer oder Masoch zu vergleichen, die wir an anderer Stelle beschrieben haben.